Transcriptions | Jude Lew | Unterhalten und Aufstehen

« back to survey page

64r

Item das sein die vntterhaben vnd die auffsteen Im kampff

Item Wann er felt so vall mit Im albeg zu der rechten seitten vnd mit dem rechten knie fall Im albeg zwischen sein pain vnd mit der lincken hant far vmb sein hals vnd pis nicht zu gehe das du nit zu ser über In fallest Vnd greiffe nach seinem degen vnd zeuch deinen degen nicht du habst In denn gewiß Will er dir dann In dein degen fallen so stich Im zu der hant vnd ruck nicht wider etc.

 

top

64v

Item ein anders

Item Nym seinen rechten arm zwischen dein pain vnd lege dich auf In zwers vnd streck dich fast vnd halt dein pein vast zu seinen vnd greiff mit deiner lincken hant In seinen lincken arm vnd halt In also vnd arbait mit der rechte~ hant mit degen Das geet zu beiden seitten ~

Aber ein anders

Wenn du neben In fellest so nÿm sein haubt vntter sein lincke üchsen vnd vmb such In mit

 

top

65r

dem hals vnd leg dich mit dem leib oben vntter sein antlütze vnd arbeit mit der rechten hãt ~

Aber eins

Felt er auf den ruck so vall Im mit deinem rechten knie zwischen sein pain vnd faß Im den rechten arm In dein lincke kniepüg vnd setz dich darauf vnd begreiff sein lincke hant mit deiner rechten hant druck Im die vntter sein hals vnd halt In vest mit deiner lincken vnd arbeit mit der rechten mit dem degen ~

 

top

65v

Item ein anders

Item würfstu In auf den ruck so falle mit deinem lincken knie In sein rechten arm vnd mit der lincken hant für sein hals damit druck In fast Begreiff Im sein lincke hant mit der rechten vnd begreiff mit der lincken hant der rechten zu hilffe vnd arbait mit der rechten ~

Aber ein anders

Item felt er auf den ruck So begreiffe Im paide pain vntt’ den knien mit beiden henden vnd heb sie auf vnd fall Im mit

 

top

66r

dem knie zwischen sein pain an die hoden vnd die halt also beide pain mit einer hant vnd mit der lincken ander mit dem dege~

Item pej de~ hals mit de~ lincken über die kelen ~

Item vntter de~ rechten arm durch vnd über den halß ~

Item vnderhaben wann einer auf den pauch felt

So fall In mit dem rechten knie In das schlaß vnd mit deiner lincken hant greiff über sein

 

top

66v

haubt vornen an das visir vnd zeuch übersich vnd mit de~ knie druck wider Ist sein visir offen So greiff mit den vingern In sein augen Oder greiff mit beiden henden an die hauben vnd reme damit des hals so fellt er wider auf den pauch ~

Ein anders

Felt er auf den pauch so vall auff seinen arm mit dem knie Im glenck vnd prich übersich ~

Item Wann er auf dem pauch leit so sitze auff In vnd schrencke über sein arm vnd prich sie ~

 

top

67r

Item Sitz Im auf sein achseln schritlingen vnd zeuch übersich ~

Item sein rechte hant auf den ruck wol übersich getaucht ~

Die aufsteen Im kampf

Item greifft dir einer In dein visir mit den vingern wenn es offen ist von vnden auf wann du auf dem pauch leist so slag mit deiner lincken hant an sein lincken

Oder mit deiner rechten hant an sein rechte hant vnd ruck an dich vnd druck dein haubt zu der

  top

67v

erden vnd hillf mit henden vnd mit füssen so kompstu auff ~

Ein stuck auf das

Begreiff sein lincke hant mit deyner lincken vnd zucke an dich fall auf den ruck vnd mit der rechte~ hant begreif sein pain vnd heb übersich So kompstu auf ~

Ob du auf den ruck vilest

Als du vellest dein lincke hant leg auf sein prust vnd wenn er auf dich fellet so greiff mit deiner lincken hant an sein lincken elnpogen vnd mit der rechten hant greiffe vntter sein

  top

68r

linckes knie vnd heb übersich vnd mit dem leib schüpff dich resch auf In dem fall so kompstu auf In ~

Ein ander pruch

Oder pring dein lincken arm vmb sein hals vnd heb mit dem rechte~ pain vnd hilff mit der rechten hant ~

Item magstu das nit getan vnd er mit dem degen arbeit so schüpf dich albeg ausserwertz Magstu dein lincken arm gewÿnnen so greiff Im vntter sein hant vntt’ den degen vnd thue die hant zu wenn du greiffen wilt vnd

  top

68v

wenn du Im die hant gefasset hast so greiff mit der rechten an sein lincken elenpogen vnd heb übersich vnd ruck das recht knie zu dir vnd besich ob du In mügst võ dir gestossen etc.

Ein gut halten In d’ ringen

Begreiff mit der rechten hant seinen rechten arm hintter sein rechte hant vnd mit deiner lincken hant nym Im das gewicht pej seinem rechten elenpogen vnd stos seinen rechten arm mit deiner rechten hant wol über deinen lincken arm vnd drit hintt’ In vnd halt In also veste Hastu In nit geworffen So begreiff

  top

69r

sein recht pein hintter dem knie vnd würffe In ~

Ein gut lere

Item hastu einen vntter dich geworffen so schneide oder reiß ein gros stuck auß seinem wappenrock vnd stiche Im In das visir mit dem degen vnd las Im das nicht angewÿnnen Das ist gut Wann es kottig oder staubig ist würffe Im das visir voller staubs oder gemülbs Oder stich erden ausß mit dem degen vnd würff Im das In das gesicht ~

Aber ein lere

Item merck magstu kein plößling

  top

69v

gesehen So schneide Im auß dem wappenrock auf den armen od’ die hosen vnd was du sichst von nesteln das sneid auf da vinstu etwas das dir gut würt vnde sich gar eben auf sein degen das er dir damit nit schade ~

Merck du magst In auch slagen mit dem knauf oder stossen zum hertzen wie er leit oder zu den achseln oder zu andern glencken

Item merck In dem vorreitten slag oben oder vnden an sein enckel vnd zeuch oben auf sein seitten mit d’ rechten hant ~

  top

70r

Also such die plösse hinden zum leib zum gesicht / zwischen der schultern Inwendig vntt’ den üchsen vnd druck nit wider pis er sichert etc.   top

« back to survey page